Diese Website verwendet Cookies, die nur für das ordnungsgemäße Funktionieren erforderlich sind. Sie können nicht abgelehnt werden, wenn Sie diese Website besuchen möchten.

Mit einer betrügerischen SMS oder einem betrügerischen Anruf wird es, via eine unspezifische Nachricht oder einen unterbrochenen Anruf, versucht dass Sie eine zuschlagpflichtige Nummer in Belgien oder im Ausland anrufen. 

Zum Beispiel wenn Sie eine SMS von einer unbekannten Nummer erhalten, mit solcher Nachricht: "Hallo du hast mich seit langem nicht mehr angerufen. Ich hätte dich gern gehört. Ruf mich zurück

Oder, obwohl Sie an keinem Wettbewerb teilgenommen haben, "Herzliche Glückwünsche. Ihre Nummer wurde gezogen und Sie haben ein Geschenk/3000 Euro gewonnen. Rufen Sie uns zurück um zu vernehmen wie Sie das Geschenk/das Geld abholen können". 

Seien Sie auf der Hut ! Rufen Sie nicht zurück!

Wenn Ihr Telefon ein oder zweimal klingelt und das Gespräch anscheinend beendet wird, drücken Sie nicht auf die Wahlwiederholung ihres Telefons ohne geprüft zu haben dass der Anruf von einer bekannten Person ausstammt.

Wenn Sie die Nummer nicht kennen, prüfen Sie erst seine Struktur bevor zurückzurufen oder rufen Sie nicht zurück.

 Die Belgischen Festnummern bestehen aus 9 Ziffern und beginnen mit einem einzigen 0.  Die Belgischen Mobilnummern bestehen aus 10 Ziffern und gehören zu den folgenden Serien an: 046xxxxxxx, 047xxxxxxx, 048xxxxxxx, 049xxxxxxx.

Die Kurznummern für SMS- und MMS-Nachrichten sind vierstellig.  Diese Nummern sind Mehrwertdiensterufnummern. Der Zuschlag variiert nach der Ziffer womit diese Nummern anfangen.

Wenn Sie aufgefordert werden, eine Nummer die mit + oder 00 anfängt, an zu rufen werden Sie dazu gebeten um eine Nummer im Ausland anzurufen. Seien Sie vorsichtig! Diese Nummer könnte auch einen Zuschlag enthalten der den Tarif des internationalen Gesprächs überschreitet. 

Newsletter

Um E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und Ihr(e) Interessengebiet(e) ein.

Das BIPT verarbeitet diese zwei oder drei personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse (eventuell Ihren Namen und Vornamen) und Interessengebiete), um Ihnen diese Nachrichten zu übermitteln. Die Verarbeitung wird beendet und Ihre Daten werden gelöscht, wenn Sie sich einmal abmelden.

Sie müssen Ihre Anmeldung bestätigen. Sie können sich jederzeit über den Abmeldelink oder durch Kontaktaufnahme mit uns unter webmaster@bipt.be abmelden oder Ihr Profil anpassen.

Erfahren Sie mehr über Cookies oder über den Schutz Ihrer Daten.

Nach oben