Das BIPT veröffentlicht die Statistiken des elektronischen Kommunikationssektors 2013

Veröffentlichungsdatum
30-06-2014

Brüssel, den 30. Juni 2014 - Heute hat das BIPT die Jahresstatistiken mit Bezug auf den Telekommunikationssektor veröffentlicht. Aus dem allgemeinen Marktkontext geht eine starke Steigerung der Investierungen hervor. Die Volumina mobiler Telefonie und von SMS sind leicht angestiegen und vor allem mobiles Breitband hat stark zugenommen. Die Benutzung von Festnetztelefonie nimmt weiter ab. Belgien erhält seinen sechsten Platz in der europäischen Breitband-Rangordnung und bleibt an der Spitze in der Entwicklung festen Hochgeschwindigkeitsbreitbands.