Die Tarife für internationale Anrufe werden begrenzt

Veröffentlichungsdatum
09-05-2019

Die Tarife für internationale Anrufe werden begrenzt

Am 15. Mai 2019 werden die internationalen Tarife für Festnetz- und Mobilfunkdienste begrenzt.

Ab diesem Datum wird es für Privatkunden billiger, aus Belgien in ein anderes EU-Land zu telefonieren oder eine SMS zu senden. Betreiber werden dann grundsätzlich maximal 19 Cent pro Minute oder 6 Cent pro SMS (ohne Mehrwertsteuer) anrechnen können. 

Datei herunterladen (PDF 0.17 MB)