Der Märktehof bestätigt den BIPT-Beschluss zur Verweigerung einer Erhöhung der Postgebühren im Jahre 2017

Veröffentlichungsdatum
11-10-2017

Der Märktehof bestätigt den BIPT-Beschluss zur Verweigerung einer Erhöhung der Postgebühren im Jahre 2017

Brüssel, den 11. Oktober 2017 - Im Laufe dieses Jahres hat das BIPT die Bitte von bpost um eine Preiserhöhung postalischer Dienstleistungen, die unter den Kleinverbraucherkorb fallen, abgelehnt. Bpost hat am 26. Mai 2017 gegen diesen Beschluss beim Märktehof Berufung eingelegt, und letzterer hat jetzt den Beschluss des BIPT bestätigt.

Dokument herunterladen (PDF 0.16 MB)