Das BIPT verlängert die Nutzungsrechte für Broadband Belgium um 5 Jahre

Veröffentlichungsdatum
24-03-2017

Das BIPT verlängert die Nutzungsrechte für Broadband Belgium um 5 Jahre

Brüssel, den 24. März 2017 - Das BIPT hat die Nutzungsrechte von Broadband Belgium im 3,5-GHz-Frequenzband um 5 Jahre verlängert. Broadband Belgium hat seit dem 23. Dezember 2015 mit Zustimmung des BIPT diese Nutzungsrechte, die bis zum 25. April 2019 galten, von b.lite und Mac Telecom übernommen. Mit der erlaubten Verlängerung läuft diese Frist jetzt bis zum 25. April 2024 weiter.