Sie haben Anspruch auf deutliche Information

Sie abonnieren Festnetztelefonie, Mobilfunk, Internet oder ein Bündel mit z.B. Mobilfunk, Internet und Fernsehen? Oder kaufen Sie eine Prepaidkarte? Dann muss der Telekomanbieter Sie informieren über:

  • Ihr Abonnement oder Ihre Prepaidkarte

  • alle Kosten, die Sie zahlen müssen

  • andere, billigere Optionen

 Sie haben Anspruch auf folgende Information über Ihr Abonnement oder Ihre Prepaidkarte:

  • Was beinhaltet es und was sind die Bedingungen? Zum Beispiel:Wie lange müssen Sie auf Ihren Anschluss warten?

    • Welche Netze können Sie benutzen? Zum Beispiel Festnetze oder Mobilfunknetze.
    • Welche Dienste stehen zur Verfügung? Zum Beispiel Telefonie, Internet oder Fernsehen.
    • Wie viel können Sie herunterladen? Wie schnell können Sie herunterladen?
    • Welches Modem oder welche andere Geräte brauchen Sie?
  • Wie erreichen Sie den Kundendienst bei einem Problem?

 Sie haben Anspruch auf detaillierte Information über den Preis. Der Anbieter muss Sie genau wissen lassen, wofür Sie zahlen:

  • den normalen Tarif

  • die Sondertarifedie Kosten, die Sie zahlen, wenn Sie Ihr Abonnement kündigen

    • den Werbepreis
    • den Preis für SMS-Kurznummern, zum Beispiel für Spiele oder Televoting
    • den Preis kostenpflichtiger Nummern
      Zum Beispiel: 070-Nummern und 0900-Nummern
  • die Kosten, für die Installation Ihres Geräts

    Zum Beispiel: das Modem installieren

  • alle sonstigen möglichen Kosten

So zahlen Sie nicht für etwas, das Sie nicht wollen. 

Sie haben darauf Anspruch, einmal im Jahr kostenlos bei demselben Anbieter ein anderes Abonnement zu nehmen. Deshalb müssen Sie Ihr Abonnement einfach mit anderen Abonnements vergleichenkönnen:

  • Jeder Anbieter muss für jedes Abonnement ein DIN-A4-Blatt machen, sowohl in Papierfassung wie in digitaler Fassung. Darauf finden sich alle Merkmale des Abonnements. So können Sie alle Abonnements einfach vergleichen.

  • Jeder Anbieter muss die Merkmale und den Preis jedes Abonnements in www.bestetarief.be eingeben.

  • Einmal im Jahr muss Ihr Anbieter sagen, was das für Sie billigste Abonnement ist. Dazu geht Ihr Anbieter von Ihrem Verbraucherprofil aus. Dieses Profil zeigt, ob Sie viel oder wenig telefonieren, viel oder wenig simsen, viel oder wenig mobil surfen ...

  • Sie können den Anbieter auch selbst fragen, ob es für Ihr Profil billigere Abonnements gibt. Der Anbieter muss innerhalb von 2 Wochen auf Ihre Frage antworten.

Die Audiofassung finden Sie nachstehend bei „Datei herunterladen“:

Datei herunterladen (MP3 2.13 MB)