Diese Website verwendet Cookies, die nur für das ordnungsgemäße Funktionieren erforderlich sind. Sie können nicht abgelehnt werden, wenn Sie diese Website besuchen möchten.

Gemäß dem Verwaltungsvertrag und der sekundären Gesetzgebung (Königlicher Erlass zur Anwendung des Titels IV des Gesetzes vom 21. März 1991) kontrolliert das BIPT die unten stehenden Messinstrumente, die zur Messung der Versandfristen der nachfolgenden vier, zum Kleinverbraucherkorb gehörenden Dienstleistungen benutzt werden: - die vorrangigen Einzelstück-Inlandsbriefsendungen; - die nicht-vorrangigen Einzelstück-Inlandsbriefsendungen; - die Einzelstück-Inlandseinschreiben; - die Einzelstück-Inlandspostpaketen. PwC war damit beauftragt, das Audit der postalischen Messsysteme vorzunehmen. Der Auditauftrag setzte sich aus zwei Teilen zusammen, nämlich dem Audit des externen BELEX-Messsystems der  orrangigen und nicht-vorrangigen Einzelstück-Inlandsbriefsendungen einerseits und dem Audit der Inlands-Einschreiben und Einzelstück-Postpaketen andrerseits

Newsletter

Um E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und Ihr(e) Interessengebiet(e) ein.

Das BIPT verarbeitet diese zwei oder drei personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse (eventuell Ihren Namen und Vornamen) und Interessengebiete), um Ihnen diese Nachrichten zu übermitteln. Die Verarbeitung wird beendet und Ihre Daten werden gelöscht, wenn Sie sich einmal abmelden.

Sie müssen Ihre Anmeldung bestätigen. Sie können sich jederzeit über den Abmeldelink oder durch Kontaktaufnahme mit uns unter webmaster@bipt.be abmelden oder Ihr Profil anpassen.

Erfahren Sie mehr über Cookies oder über den Schutz Ihrer Daten.

Nach oben