Diese Website verwendet Cookies, die nur für das ordnungsgemäße Funktionieren erforderlich sind. Sie können nicht abgelehnt werden, wenn Sie diese Website besuchen möchten.

Dieser Bericht ist eine Analyse des Vorfalls, der sich am 5. April 2019 im Proximus-Netz ereignete.

Aufgrund des Ausfalls eines wesentlichen Netzelements war die Kommunikation zwischen dem Festnetz von Proximus und anderen Netzen vorübergehend nicht möglich.

Infolgedessen waren auch die Notdienste während des Vorfalls nur in begrenztem Umfang verfügbar.

Diese Analyse umfasst den rechtlichen Rahmen, die Abwicklung während des Vorfalls sowie die zugrunde liegende technische Ursache.

In der Zeit nach dem Vorfall wurden bereits mehrere Schritte unternommen, um eine Wiederholung ähnlicher Ereignisse zu verhindern.

Diese werden ebenfalls in diesem Bericht beschrieben. Schließlich enthält dieser Bericht einige Vorschläge für Empfehlungen und die Reaktion von Proximus auf diese Empfehlungen.

Newsletter

Um E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und Ihr(e) Interessengebiet(e) ein.

Das BIPT verarbeitet diese zwei oder drei personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse (eventuell Ihren Namen und Vornamen) und Interessengebiete), um Ihnen diese Nachrichten zu übermitteln. Die Verarbeitung wird beendet und Ihre Daten werden gelöscht, wenn Sie sich einmal abmelden.

Sie müssen Ihre Anmeldung bestätigen. Sie können sich jederzeit über den Abmeldelink oder durch Kontaktaufnahme mit uns unter webmaster@bipt.be abmelden oder Ihr Profil anpassen.

Erfahren Sie mehr über Cookies oder über den Schutz Ihrer Daten.

Nach oben